Yolanda Benedito | Tarifvertrag öffentlicher dienst eg 4
158055
post-template-default,single,single-post,postid-158055,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Tarifvertrag öffentlicher dienst eg 4

Tarifvertrag öffentlicher dienst eg 4

Die Informationen auf dieser Website beziehen sich auf Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes, für die das Treasury Board der Arbeitgeber ist. Sie können die häufig gestellten Fragen – Tarifverhandlungen in der Kernverwaltung und Definitionen für weitere Informationen über Tarifverhandlungen in der zentralen öffentlichen Verwaltung konsultieren. Suche nach den neuesten Tarifverträgen für Beschäftigte im öffentlichen Dienst für jeden Arbeitgeber im öffentlichen Dienst. 9. Ein Arbeitnehmer hat anspruchsberechtigt, auch dann zu handeln, wenn er nicht von der Arbeit abwesend ist oder mehrere Tage nicht arbeitet, sofern er die Aufgaben der höheren Klassifizierungsstufe für die im Tarifvertrag vorgeschriebene Mindestdauer wahrnimmt. Die meisten unserer Mitglieder sind durch Vereinbarungen abgedeckt, die zwischen dem Treasury Board und unserem Verhandlungspartner, der Public Service Alliance of Canada, ausgehandelt wurden. Die PSAC kombiniert ähnliche Klassifikationsgruppen miteinander. Die folgenden Auflistungen geben an, welche Klassifikationen zu einer bestimmten Gruppe gehören. Bitte beachten Sie, dass sich das Treasury Board von der «Tabelle»-Nomenklatur entfernt und Mitarbeiter als Gruppenmitglieder identifiziert. Kopien der aktuellen Tarifverträge für USJE-Mitglieder können durch Klicken auf die spezifische Verhandlungsgruppe unten abgerufen werden. 3.Für Mitarbeiter von Einheiten des Public Service Labour Relations Act (PSLRA) bestimmt Section 7 des PSLRA, dass der Arbeitgeber ausschließlich für die Klassifizierung zuständig ist. In Abteilungen wie National Defence (DND) und Royal Canadian Mounted Police (RCMP), in denen ein Mitarbeiter die Aufgaben eines Militärs oder RCMP-Mitglieds kommissarisch übernehmen könnte, könnte der Arbeitgeber eine Position in eine Klassifizierung des öffentlichen Dienstes umwandeln (z. B.

RCMP Sergeant in AS-02; Major zu EG-06) und beschließen, auf der Grundlage der umgewandelten Klassifizierung schauspielende Vergütung zu zahlen. Es gab Fälle, in denen Arbeitnehmer die Entscheidung des Arbeitgebers angefochten haben, keine schauspielen Gehälter auf dem höheren Gehaltsniveau des Militär- oder RCMP-Mitglieds zu zahlen. Trotz früherer Urteile und nachfolgender Änderungen in der Tarifsprache steht das Ergebnis ähnlicher Beschwerden auf der Grundlage der revidierten Tarifverträge noch nicht fest. Verhandlungspartner: Union of Canadian Correctional Officers / Syndicat des agents correctionnels du Canada/ la Confédération des syndicats nationaux (UCCO-SACC-CSN) Ablaufdatum des Tarifvertrags: 31. Mai 2018 Streitbeilegungsmechanismus: Schlichtung Sobald das geschehen ist, ist es dann genauso wichtig, an die Sprache des Tarifvertrags in Bezug auf das zu denken, was nicht da ist. Die Klausel spricht beispielsweise nicht von «Position». Es geht nicht darum, einen anderen Mitarbeiter zu ersetzen. Er spricht nicht von den Pflichten eines anderen Mitarbeiters.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.